Haftung

Keine uferlose Haftung des Vermieters für Verletzungen des Mieters

Wann eine Person „haftet“, kann sich aus einem Vertrag oder aus dem Gesetz ergeben. In jedem Fall aber müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, bevor der Geschädigte einen Schadenersatzanspruch gegen den Schädiger hat. Nur, weil ein Schaden eingetreten ist, heißt das

weiterlesen

Teilnahme des Besuchers trotz bekannter Risiken

Thomas WaetkeIch bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. EVENTFAQ – iwent-eff-a-kuh = so spricht man eventfaq aus. FAQ sind die häufig gestellten Fragen („Frequently Asked

weiterlesen

Arbeitszeit auf Veranstaltungen: Störfaktor und Umgehungslösung?

Die Grenzen, die das Arbeitszeitgesetz vorgibt, bringen den einen oder anderen Arbeitgeber oft zur Verzweiflung. Verbreitet ist das „Gerücht“, man könne eine Veranstaltung innerhalb dieser gesetzlichen Grenzen gar nicht durchführen. Aber vielleicht liegt es ja auch am Arbeitgeber, der so

weiterlesen

Was haben Autowaschstraßen und Veranstaltungen gemeinsam?

Thomas WaetkeIch bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. EVENTFAQ – iwent-eff-a-kuh = so spricht man eventfaq aus. FAQ sind die häufig gestellten Fragen („Frequently Asked

weiterlesen

Schadensersatz bei Reitunfall mit Kamel

Thomas WaetkeIch bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. EVENTFAQ – iwent-eff-a-kuh = so spricht man eventfaq aus. FAQ sind die häufig gestellten Fragen („Frequently Asked

weiterlesen

127/18 Musterfeststellungsklage kommt

Nach erstaunlich viel Hickhack ist nun der Regierungsentwurf für das Verfahren für eine Musterfeststellungsklage in der Welt – man könnte fast meinen, die Bundesregierung möchte so ein Klageverfahren eigentlich gar nicht. Mit Hilfe der Musterfeststellungsklage sollen Verbraucher es künftig leichter

weiterlesen

119/18 Geschäftsführer leben gefährlich – Teil 1: Innenhaftung

Viele Unternehmer meinen, mit der Gründung einer GmbH seien Sie haftungsrechtlich „aus dem Schneider“. Das ist eine böse Fehleinschätzung. Gerade beim aktuellen Thema DSGVO höre ich oft von Geschäftsführern (meist sind das auch die Gründer der GmbH), dass das schon

weiterlesen

105/18 Tod im Fahrgeschäft: Freispruch für Vorgesetzte

2014 kam ein 11-jähriges Mädchen im Freizeitpark Hassloch bei einem Unfall in einem Fahrgeschäft ums Leben. Nun sind auch die Strafverfahren gegen 3 Verantwortliche abgeschlossen. Der Bediener des Fahrgeschäfts wurde wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.Er hatte mehrfach gegen ihm obliegende Pflichten

weiterlesen

62/18 Es reicht nicht, Vorschrift und Auflagen einzuhalten

Eine Frage taucht immer wieder auf, und immer wieder sind alle überrascht, wenn ich Ihnen erkläre: Du darfst dich auf eine Auflage oder eine Bauabnahme nicht verlassen – du musst sogar prüfen, ob du nicht mehr machen musst, als vorgegeben…

weiterlesen

49/18 Überfordert? Allein gelassen? Den Arbeitgeber in die Pflicht holen

Eine Überlastungsanzeige scheint der Eventbranche fremd zu sein: Man meckert nicht, man macht einfach… Ich höre erstaunlich oft, dass Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sowohl von Arbeitgebern als auch von Arbeitnehmern nicht ernst genommen werden. Der Spruch „Wer sich über seine Arbeitszeit

weiterlesen