AGB und Vertrag

Schuldet Messe-Veranstalter nach Absage Schadenersatz?

Ein Messeveranstalter hat seine Messe, die im März 2020 hätte stattfinden sollen, erst verschoben, dann abgesagt. Ein Aussteller forderte Ersatz von Hotel- und Werbekosten. Zu Recht?

Weiterlesen

Krise im Vertrag? Auf die Details kommt es an!

Vermieter, Agenturen, Techniker, Berater… was passiert mit den vertraglich vereinbarten Leistungen, wenn die Veranstaltung nicht stattfindet?

Weiterlesen

Termin wird verlegt – dürfen die Kosten erhöht werden?

Muss ein Termin der Veranstaltung verlegt werden, kann der Dienstleister in diesem Zuge auch seine Kosten erhöhen. Dabei muss er aber aufpassen, es nicht zu übertreiben.

Weiterlesen

Krisensichere Vertragsgestaltung für Auftragnehmer

Für Dienstleister ist es jetzt wichtig & unerlässlich ihre Verträge entsprechend auf Aktualität und auf entsprechend rechtskonforme Klauseln in Hinblick auf Veranstaltungsabsagen, Veranstaltungsverschiebungen, Veranstaltungsstornierung zu überprüfen.

Weiterlesen

Was passiert bei einem übertriebenen Hygienekonzept?

Welche Konsequenzen kann es haben, wenn ein Hygienekonzept übertrieben strenge Anforderungen stellt, und deshalb Dienstleister oder Gäste keinen Einlass in die Veranstaltung bekommen?

Weiterlesen

Gasnotstand und Energiekrise

Der drohende Gasnotstand und Gasmangel bzw. Energiekrise wird aller Wahrscheinlichkeit nach auch die Eventbranche treffen. Welche rechtlichen Probleme kommen auf uns zu?

Weiterlesen

Gutscheinlösung auch für Tickethändler?

Durften auch Tickethändler ihren Kunden einen Gutschein der damals noch geltenden sog. Gutscheinlösung anbieten? Diese Frage hat jetzt der Bundesgerichtshof entschieden.

Weiterlesen

Handelsregister jetzt kostenfrei: Warum sollte man da reinschauen?

Im Handelsregister kann man seit Anfang August kostenfrei Einsicht nehmen in Eintragungen für GmbH´s, Aktiengesellschaften usw. – wann kann das wichtig werden?

Weiterlesen

Ereignisse nach Stornierung relevant?

Wenn man heute seinen Vertrag kündigt, und morgen tritt Höhere Gewalt ein – darf man sich dann noch nachträglich auf die Höhere Gewalt berufen? Der Bundesgerichtshof hat die Sache heute auf dem Tisch.

Weiterlesen

Puffmutter Layla vor Gericht

Kann ein Künstler gegen das Verbot der Stadt Würzburg, den Partysong „Layla“ zu spielen, vorgehen? Ein Verwaltungsgericht hat entschieden.

Weiterlesen