AGB und Vertrag

Live-Stream: Welche Rechtsfragen müssen geklärt werden?

Die Kamera filmt Gesichter und Stimmen oder Sachen auf der Bühne: Welche Regeln gelten im Urheberrecht? Was muss ich tun, damit ich Personen filmen darf? Und unter welchen Voraussetzungen darf ich Aufzeichnungen herstellen und später verwerten?

Weiterlesen

Konzerttickets: Höhere Preise für Ungeimpfte?

Darf ein Veranstalter Konzerttickets für nicht geimpfte Personen teurer verkaufen als für Geimpfte? Oder ist das diskriminierend? Ein extremes Beispiel aus den USA wirft Fragen auf.

Weiterlesen

Haftung für seine Leistungsträger?

Haftet der Sportmanager für den Sportler, wenn der den Sponsorenvertrag nicht erfüllt? Das Oberlandesgericht Nürnberg hat nun entschieden. Die Parallele zur Veranstaltung zeige ich in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Zu alt für die Party? Bundesgerichtshof sagt ja

Kann der Veranstalter eine Altersgrenze vorgeben, so dass ältere Personen keinen Einlass bekommen, aber sie dabei auch nicht wegen ihres Alters diskriminiert werden? Der Bundesgerichtshof hat diese Frage nun entschieden.

Weiterlesen

Legal Tech´s: Fluch oder Segen? Was droht den Unternehmen?

Was passiert, wenn sich zigtausende Betroffene gegen ein Unternehmen zusammentun? Im Falle der DSGVO droht neues Ungemach, aber vielleicht auch zum Ende der Gutscheinlösung.

Weiterlesen

Corona-Infektion eines Mitarbeiters des Vertragspartners gehört zum Lebensrisiko

Kann man Schadenersatz oder Erstattung des Reisepreises verlangen, wenn ein Mitarbeiter des Hotels positiv getestet wird und man vorzeitig zurückreisen muss?

Weiterlesen

Übungsaufgabe Vertragsschluss

Testen Sie Ihr Gespür: Martina und Klausi schließen einen Vertrag. Wieviele rechtliche Fehler habe ich in dieser Übungsaufgabe versteckt?

Weiterlesen

Amtsgericht München entscheidet über die Gutscheinlösung

Veranstalter insb. von Freizeitveranstaltungen konnten bei einer pandemiebedingten Absage dem Ticketkäufer einen Gutschein aushändigen; diese Gutscheinlösung landete nun erneut vor einem Gericht.

Weiterlesen

Falscher Name? Nicht schlimm – meistens

Eine falsche Bezeichnung schadet nicht (Technikverleih, Rücktritt, Werkvertrag….) – dieser Grundsatz gilt allerdings nicht immer; in diesem Beitrag finden Sie ein paar Beispiele.

Weiterlesen

Die Verlegung bzw. Verschiebung der Veranstaltung im Vertrag

Bei einer pandemiebedingten Verlegung einer Veranstaltung bzw. eines Vertrages tauchen einige juristische Fragestellungen auf, von denen ich hier ein paar Beispiele nennen möchte:

Weiterlesen