Arbeitsschutz

Arbeitszeit überzogen: Kann der Arbeitnehmer seinen Versicherungsschutz verlieren?

Viele Arbeitnehmer arbeiten (teilweise) deutlich länger als es gesetzlich erlaubt wäre. In diesem Beitrag beleuchte ich den Fall, dass ein Arbeitnehmer nach einem Überziehen der Arbeitszeit einen Arbeits- oder Wegeunfall erleidet. Man muss unterscheiden zwischen den Rechtsfolgen für den Arbeitnehmer und für den Arbeitgeber.

Weiterlesen

Haftung innerhalb des Betriebs

Bei Schäden innerhalb eines Betriebs gibt es eine Ausnahme von der sonst übliche weitgehenden Haftung. Ein Beispiel:

Bei einer Veranstaltung soll ein Mitarbeiter eine Leiter hochsteigen, um Dekoration zu befestigen. Ein Kollege soll die Leiter festhalten. Als sein Handy klingelt, lässt er die Leiter los, weshalb sie ins Rutschen kommt und umkippt. Der Mitarbeiter auf der Leiter stürzt ab und verletzt sich.

Weiterlesen

Wochenarbeitszeit reduzieren ist die Lösung! Oder doch nicht?

In den vergangenen Tagen hatte ich viele Gespräche zum Thema Arbeitszeit, nachdem der Europäische Gerichtshof kürzlich entschieden hatte, dass gemäß der EU-Arbeitszeitrichtlinie die Arbeitgeber zu verpflichten seien, jede Arbeitszeit der Mitarbeiter aufzuzeichnen (und nicht nur wie bisher in Deutschland die Überstunden).

Weiterlesen

Hitzeschutz auf Veranstaltungen

Egal ob bei der Planung einer Veranstaltung, im Büro oder beim Aufbau in einem Saal oder auf der Wiese: Wärme ist ein Faktor von Arbeitsbedingungen, die der Arbeitgeber zum Schutz seiner Beschäfigten im Blick haben muss. Egal ob im Freien oder im Raum: Der Arbeitgeber muss eine Gefährdungsbeurteilung nach § 3 Arbeitsstättenverordnung durchführen, die gegebenenfalls entsprechende Schutzmaßnahmen formuliert. Dabei gilt es eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen:

Weiterlesen

EuGH: Muss der Arbeitgeber bereits jetzt eine Zeiterfassung einführen?

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und

Weiterlesen

EuGH-Urteil zur Arbeitszeit: Stechuhr oder Vertrauen?

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Aufzeichnungspflicht der Arbeitszeit (siehe mein Bericht hier) hat hohe Wellen geschlagen. Bundeswirtschaftsminister Altmaier (CDU) und Bundesarbeitsminister Heil (SPD) kommen farbengemäß zu einem unterschiedlichem Ergebnis:

Weiterlesen

A wie Arbeitsschutzgesetz

Um was geht es im Arbeitsschutzgesetz? Was sind die zentralen Regelungen? Wir stellen hier ein wichtiges Gesetz zum Schutz der Beschäftigten vor.

Weiterlesen

EuGH-Urteil: Arbeitgeber müssen jede Arbeitszeit erfassen

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und

Weiterlesen

Welche Pflichten hat der Arbeitnehmer im Arbeitsschutz?

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und

Weiterlesen

Initiative für flexiblere Arbeitszeiten hat keine Mehrheit im Bundesrat

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und

Weiterlesen