Verkehrssicherung

Für Ihre Veranstaltung

Pflichtenübergang im Mietvertrag?

Eine klassische Situation: Ein Eigentümer vermietet seine Location an einen Veranstalter, langfristig oder auch kurzfristig. Wer ist für die Verkehrssicherung der Location zuständig? Betrachten wir in diesem Beitrag den Außenbereich der Location.

weiterlesen

Geländer fehlt, Mann stürzt 3 Meter in die Tiefe

Eine Wanderung in die Berge ist für einen Mann mit einem schweren Unfall zu Ende gegangen: Er war 2016 zu Besuch in einer Berghütte; als er durch einen Notausgang ins Freie gegangen war, stürzte er ca. 3 Meter in die Tiefe: Vor der Tür befand sich eine kleine Plattform, die keine Geländer hatte. Der Mann ist seitdem querschnittsgelähmt.

weiterlesen

Warum ist das so? Genehmigung befreit nicht von der Haftung

In meinen Seminaren oder in einer Beratung taucht oftmals die Frage auf, ob man sich auf eine Genehmigung einer Behörde verlassen darf. Die Antwort der Gerichte: „Es entlastet den Verkehrssicherungspflichtigen nicht ohne weiteres, daß die Anlage bautechnisch ohne eine entsprechende Auflage genehmigt worden war.“ Das mag man auf den ersten Blick nicht verstehen: …

weiterlesen

Verantwortung auch für entferntere Schäden?

Vor Kurzem waren auf dem Campingplatz eines Musikfestivals 3 Personen teilweise schwer verletzt worden, als sie die Gaskartusche ihres Campingkochers gewechselt hatten und es dabei zu einer Verpuffung kam. Daraufhin errreichten mich Fragen, inwieweit hier der Veranstalter verantwortlich sei, wenn

weiterlesen

Hitze bei der Veranstaltung: Maßnahmen durch den Veranstalter notwendig?

Auf einigen (Sport-)Veranstaltungen sind am Wochenende viele Teilnehmer kollabiert und wurden medizinisch versorgt bzw. in Krankenhäuser gebracht. Der Grund dürfte bekannt sein: Die Hitze, vielerorts erreichen die Temperaturen 35 Grad und mehr. Kürzlich hatte ich über die Aufgabe des Arbeitgebers berichtet, für seine Beschäftigten zu sorgen, wenn es heiß wird. Gibt es auch eine Fürsorgepflicht des Veranstalters gegenüber seinen Besuchern bzw. Teilnehmern?

weiterlesen

Kontrollen der Hotels durch den Reiseveranstalter

Auch das Reiserecht spielt bei Veranstaltungen eine Rolle: Seit der Änderung im Sommer 2018 fallen übrigens auch Geschäftsreisen unter das Reiserecht, das dem Reisenden einen hohen Schutz bei Problemen bietet. Nimmt ein Reiseveranstalter ein Hotel als Leistungsträger unter Vertrag, so muss er sich zuvor vergewissern, dass es nicht nur den gewünschten oder angebotenen Komfort, sondern auch ausreichenden Sicherheitsstandard bietet.

weiterlesen

Haftung für zerbrochenen Stuhl?

Wenn ein Gastronom handelsübliche Stühle aufstellt, dann genügt er damit seiner Verkehrssicherungspflicht. Wenn sich eine Person mit Übergewicht darauf setzt und der Stuhl zusammenbricht, beruht das grundsätzlich nicht auf einer Pflichtverletzung des Gastronomen. Das gilt umso mehr, wenn in der

weiterlesen

Sicherheitsmaßnahmen bei Wasserskianlagen

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung in

weiterlesen

Sie nehmen auf eigenes Risiko teil!

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung in

weiterlesen

Sturz auf dunkler Treppe

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung in

weiterlesen