Arbeitsrecht

Handelt es sich bei einer SARS-CoV-2-Infektion um einen Arbeitsunfall?

Ist eine Infektion mit dem Corona-Virus ein Arbeitsunfall? Fiele also der Mitarbeiter unter den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung, wenn er sich infiziert?

Weiterlesen

Beschäftigte aus dem Ausland: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Wenn Firmen aus dem Ausland ihre Mitarbeiter hierher nach Deutschland schicken, dann gilt jetzt der Grundsatz “gleicher Lohn für gleiche Arbeit am selben Ort”.

Weiterlesen

Riskant: Feste Stundensätze und Aufschlag auf die Kosten

Die Thematik Scheinselbständigkeit ist durch ein weiteres Urteil bereichert worden, aus dem sich auch wieder ein paar Rückschlüsse für die Eventbranche ziehen lassen. Es ging um Detektive, die in Supermärkten für eine Detektei unterwegs waren.

Weiterlesen

Urteil: Arbeitszeiterfassung auch ohne gesetzliche Grundlage notwendig

Ich hatte vor ca. 1 Jahr erläutert, warum Arbeitnehmer aufgrund eines Urteils des Europäischen Gerichtshofes bereits jetzt verlangen können, dass der Arbeitgeber eine Arbeitszeiterfassung einführt, auch wenn das gesetzlich noch nicht normiert ist. Jetzt gibt es dazu auch ein Urteil eines Arbeitsgerichts.

Weiterlesen

Kann der Arbeitgeber seine Beschäftigten ohne Bezahlung nach Hause schicken?

Kann ein Arbeitgeber die Zahlung des Lohns aussetzen, wenn er aufgrund der Coronakrise weniger Aufträge hat?

Weiterlesen

Kündigungen wegen Corona?

Kann ein Arbeitgeber in der Coronakrise einen Arbeitsvertrag kündigen? Grundsätzlich ist das möglich, es gibt aber zumindest bei Betrieben mit mehr als 10 Beschäftigten nicht unerhebliche Hürden.

Weiterlesen

Pause ist nur dann eine Pause, wenn auch Pause ist

Wenn der Mitarbeiter in seiner Pause nicht machen kann, was er will, dann ist die Pause auch Bereitschaftszeit und eben keine Pause.

Weiterlesen

Auftragsverarbeitung zwischen Verleiher und Entleiher?

Gibt es bei der Arbeitnehmerüberlassung eine Auftragsverarbeitung? Ist bspw. der Verleiher der Auftragsverarbeiter für den Entleiher, wenn er ihm die Namen der Leiharbeitnehmer nennt (bzw. ja auch nennen muss)?

Weiterlesen

Millionen Überstunden in 2019

Arbeitnehmer haben bereits im ersten Halbjahr 2019 hunderte Millionen Überstunden geleistet, davon knapp die Hälfte unbezahlt.

Weiterlesen

Erster Vorschlag für Neuregelung der Arbeitszeiterfassung

Nach einem Urteil des EuGH zur Arbeitszeiterfassung scheint das Bundesarbeitsministerium nun eine Änderung des § 16 Arbeitszeitgesetz konkret angehen zu wollen.

Weiterlesen