Steuerrecht

89/18 Techno-Festival unterfällt nicht der Vergnügungssteuer

Eine Veranstaltungsagentur veranstaltete von 2015 bis 2017 ein Festival in Koblenz. Die Stadt Koblenz erhob Vergnügungssteuer

Read More

40/18 EuGH: Einheitliche Leistung muss einheitlich besteuert werden

Viele Anbieter bieten Leistungen an, die man für sich gesehen auch getrennt anbieten könnte: Hotelübernachtung –

Read More

39/18 EuGH attackiert Gesamtmarge im Reisesteuerrecht

Der Europäische Gerichtshof hat zwei Rügen der EU-Kommission gegen Deutschland bestätigt, die das Reise(steuer)recht betreffen. Nach

Read More

256/17 Umsatzsteuersatz bei Backwarenverkauf im Festzelt

Der Unterschied von 7 und 19 % ist erheblich: Umso wichtiger ist, zu wissen, ob man

Read More

222/17 Betriebsausgabe: Geschenk plus Einkommensteuer

Lässt ein Unternehmen einem Geschäftspartner ein Geschenk zukommen, ist der Wert von 35 Euro maßgeblich: Wird

Read More

122/17 Konzertveranstalter müssen Miete gewerbesteuerlich hinzurechnen

Mietet ein Veranstalter fremde Locations für Konzerte an, so unterliegen die aufgewendeten Mieten der Hinzurechnung nach

Read More

110/17 Abi-Party: Finanzamt pfändet Eintrittsgelder

Während einer laufenden Abi-Party in Essen am frühen Samstag Morgen hat das Finanzamt Getränkeeinnahmen und Eintrittsgelder gepfändet.

Read More

68/17 Rabatte für Mitarbeiter kein Arbeitslohn

Das Finanzgericht Düsseldorf hat eine wichtige Entscheidung insbesondere für die Reise- und Agenturbranche gefällt. In dem

Read More

34/17 Steuerrecht: Kostümparty wird teurer als gedacht

Bei einer Veranstaltungsplanung gibt es bekanntlich eine Reihe von Anforderungen, die man erfüllen muss, damit alles

Read More

463/16 Gartenparty einer Anwaltskanzlei abzugsfähig?

Viele Unternehmer laden Kunden und Geschäftspartner ein zu Abendessen, Inzentives und Veranstaltungen, jeweils mit den verschiedensten

Read More