News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Besucher müssen krankheitsbedingte Störungen dulden

Was haben die Rundfunkgebühren und Besucher gemeinsam, die sich von bspw. lautem Schreien eines Menschen mit Behinderung gestört fühlen?

Weiterlesen

Erstberatung: Neue Termine verfügbar!

Es sind wieder neue Termine für unsere telefonische und kostenfreie Erstberatung verfügbar!

Weiterlesen

Landgericht Stuttgart entscheidet über Schadenersatz für Künstler

Ein Musiker hat vor dem Landgericht Stuttgart und dem Landgericht München Klage erhoben gegen Ba-Wü und Bayern, weil er aufgrund der Ausfälle seiner Auftritte Schadenersatz fordert. Nun hat das LG Stuttgart entschieden

Weiterlesen

Noch 2 Wochen!

In 2 Wochen ist es soweit: Am 17./18. März starten die 1. Karlsruher Eventrecht-Tage mit einem bunten Programm zu Rechtsfragen aus dem Eventrecht. Melden Sie sich noch an und seien Sie dabei!

Weiterlesen

Worauf muss man beim Streaming achten?

Die Kamera filmt Ihr Gesicht und Ihre Stimme – hier gilt das Urheberrecht. Aber darf ich denn einfach so gefilmt werden?
Diese und weitere Beispiele sehen Sie in unserem neuen Video.

Weiterlesen

Nächstes Urteil zum Wegfall der Geschäftsgrundlage ist da

Gestern hatte ich über ein Urteil des Oberlandesgerichts Dresden berichtet, das sich auf die Seite der Mieter geschlagen hat; jetzt kommt ein neues Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe dazu.

Weiterlesen

Miete in der Pandemie: Gericht entscheidet pro Wegfall der Geschäftsgrundlage

Bisher haben Gerichte bei Fragen der Mietzahlung mehr oder weniger einheitlich zu Gunsten des Vermieters entschieden; mit einem Urteil des OLG Dresden ändert sich das jetzt.

Weiterlesen

Streamen – technisch anspruchsvoll, aber juristisch auch

Beim Streaming geht es u.a. um die Frage von Urheberrechten und dem Schutz der Daten aller Beteiligten. Eine der vielen Einzelfragen ist die Frage nach der Privatheit und Öffentlichkeit. Ein Einblick:

Weiterlesen

Wer ist bei der Aufgaben- und Materialteilung verantwortlich?

Wir stellen Ihnen einen weiteren Referenten und ein weiteres Thema unserer 1. Karlsruher Eventrecht-Tage vor: Markus Meißner und die strafrechtliche Verantwortung.

Weiterlesen

Lockerungen für Geimpfte?

Eine Studie aus Israel legt nahe, dass die mit dem Biontech-Impfstoff geimpften Personen nicht infektiös sind. Sollte sich daran nichts ändern, wird es nun mit Blick auf die Diskussion um einen Impfpass bzw. mehr Rechte für Geimpfte interessant.

Weiterlesen