Scheinselbständigkeit

147/18 Kein Arbeitnehmerstatus durch bloße Nutzung von (Praxis-)räumen

Das Thema Scheinselbständigkeit schwebt oft wie ein Damoklesschwert über dem Auftraggeber eines Freien Mitarbeiters. Es gibt

Read More

132/18 Zurechnung des Fehlers des Steuerberaters

Viele Unternehmer glauben, wenn sie einen Steuerberater beauftragen, könnte man ihnen Fehler nicht vorwerfen. Was für

Read More

71/18 Scheinselbständigkeit einer Aushilfe

Thomas WaetkeIch bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf

Read More

305/17 Werkvertrag, Dienstvertrag, Scheinselbständigkeit und ANÜ

Wenn bspw. der Veranstalter einen Auftragnehmer beauftragt, dann verbergen sich allein hinter solch einem Auftrag massenhaft

Read More

229/17 Der sozialversicherungspflichtige GmbH-Geschäftsführer

Viele kleinere Unternehmen wählen die Rechtsform der GmbH. Ob das sinnvoll ist, kann sich aus steuerrechtlichen

Read More

223/17 Fehlende Betriebsmittel sind Indiz für Scheinselbständigkeit

Die Grenze zwischen einem Freien Mitarbeiter und Scheinselbständigkeit sind oftmals schwierig zu ziehen. Fatal kann es

Read More

149/17 Scheinselbständigkeit II: Parallele zur Pflegefachkraft?

Thomas WaetkeIch bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf

Read More

146/17 Dauernde Bereitschaft: Künstler können scheinselbständig sein

Thomas WaetkeIch bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Herausgeber und Autor hier auf

Read More

84/17 Freier Mitarbeiter: Nur Termine vorgegeben = Scheinselbständigkeit?

Immer wieder gibt es Probleme bei der Abgrenzung zwischen einem Freien Mitarbeiter einerseits und einem Arbeitnehmer

Read More

81/17 Hohes Honorar ist Indiz gegen Scheinselbständigkeit

Die Scheinselbständigkeit geistert durch alle Branchen, auch durch die Veranstaltungsbranche. Da die Rechtsfolgen so dramatisch sind,

Read More