Urheberrecht

Vorsicht bei Auschnitten aus fremden Werken

Man möchte nur einen Teil eines Fotos verwenden, einen Ausschnitt aus einem Text, ein Ausschnitt aus einem Video, einem Musikstück usw. – aber man will den Urheber nicht fragen. Ist das erlaubt?

weiterlesen

Wenn aus 2 Sekunden 20 Jahre werden

Eine Band und ein Produzent streiten sich seit 20 Jahren um die Frage, ob der Produzent ein ca. 2-sekündiges Musikfragment aus einem Werk der Band hat entnehmen und seinem eigenen neuen Werk zugrunde legen dürfen (sog. Sampling). Nachdem der Prozess durch alle Instanzen hoch und runter ging, wurde der Fall dem Europäischen Gerichtshof vorgelegt. Und dieser traf nun eine Entscheidung, die nicht nur die Musik betrifft, sondern wohl alle digitalen Remix-Praktiken wie Fotomemes, Videomashups, Collagen usw.

weiterlesen

Das Foto im Vortrag

Worauf muss der Veranstalter achten, wenn er die Präsentationsfolien seines Referenten auf seine Webseite hochlädt? Mehr in diesem Beitrag.

weiterlesen

Urheberrechtsreform: Morgen steht die Entscheidung an

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung in

weiterlesen

Zerstörung eines Werkes

Was passiert mit einem urheberrechtlich geschützten Werk, das mit einer baulichen Anlage untrennbar verbunden ist? Zwei Beispiele: Ein Künstler bringt ein Kunstwerk direkt auf eine Mauer eines Gebäudes auf, das Gebäude soll nun umgestaltet werden. Ein Künstler gestaltet einen Messestand

weiterlesen

Urheberrechte der Agentur

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung in

weiterlesen

Open Knowledge Foundation veröffentlicht alle Bundesgesetze

Wer sich schon einmal auf die Suche gemacht hat, kennt das: Es ist nicht immer einfach, aktuelle Gesetzestexte zu finden. Und es gibt eine Besonderheit: Neue Gesetze, aber auch neue Paragraphen in alten Gesetzen, treten in Kraft mit Verkündung im

weiterlesen

46/18 Urheberschutz bei Texten

Thomas Waetke Ich berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung

weiterlesen

282/17 Musik: Nicht jeder Song darf für jeden Zweck gespielt werden

Das Urheberrecht ist für viele Nutzer wie auch Urheber ein fremdes, unbekanntes Rechtsgebiet. Selbst Rechtsanwälte, die sich damit nicht intensiver beschäftigen, verkennen oft die Besonderheiten, die es eben nur im Urheberrecht gibt. Kürzlich hat der Bundesgerichtshof (BGH) über die Musiknutzung

weiterlesen

220/17 Der Urheber hat Rechte, die sonst keiner hat

Thomas Waetke Ich berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung

weiterlesen