Tag "Höhere Gewalt"

Krisensichere Vertragsgestaltung für Auftragnehmer

Für Dienstleister ist es jetzt wichtig & unerlässlich ihre Verträge entsprechend auf Aktualität und auf entsprechend rechtskonforme Klauseln in Hinblick auf Veranstaltungsabsagen, Veranstaltungsverschiebungen, Veranstaltungsstornierung zu überprüfen.

Weiterlesen

Gasnotstand und Energiekrise

Der drohende Gasnotstand und Gasmangel bzw. Energiekrise wird aller Wahrscheinlichkeit nach auch die Eventbranche treffen. Welche rechtlichen Probleme kommen auf uns zu?

Weiterlesen

Gutscheinlösung auch für Tickethändler?

Durften auch Tickethändler ihren Kunden einen Gutschein der damals noch geltenden sog. Gutscheinlösung anbieten? Diese Frage hat jetzt der Bundesgerichtshof entschieden.

Weiterlesen

Ereignisse nach Stornierung relevant?

Wenn man heute seinen Vertrag kündigt, und morgen tritt Höhere Gewalt ein – darf man sich dann noch nachträglich auf die Höhere Gewalt berufen? Der Bundesgerichtshof hat die Sache heute auf dem Tisch.

Weiterlesen

So kommen Eventprofis bei der Veranstaltungsplanung nicht ins Stolpern

In der Eventrecht-Reihe „Rechtliche Stolpersteine in der Veranstaltungsplanung“ erhalten Eventprofis einen umfangreichen Überblick über die rechtlichen Hürden die in der Planungs- und Durchführungsphase einer Veranstaltung auftreten können.

Weiterlesen

Pandemie: Ist die Entwicklung nach einem Rücktritt zu berücksichtigen?

Wenn ein Vertragspartner den Vertrag vorzeitig beendet, weil die Zahlen der Pandemie nach oben schießen – aber erst später tatsächlich ein Verbot der Veranstaltung in Kraft tritt: Welcher Zeitpunkt ist maßgeblich für die Entscheidung?

Weiterlesen

Vorhersehbarkeit im Laufe der Pandemie: Ja oder nein?

Sind Beschränkungen durch Corona vorhersehbar? Oder Auswirkungen des Krieges in der Ukraine? Was bedeutet das für den Vertrag, wenn die Veranstaltung nicht stattfinden kann oder Preise explodieren?

Weiterlesen

Auswirkung des Gasnotstandes auf Verträge in der Veranstaltungswirtschaft

Kommt ein Gas-Notstand? Steigen die Gaspreise? – wie kann sich die Veranstaltungswirtschaft vertraglich darauf vorbereiten?

Weiterlesen

Vorbereitung auf den Herbst und Auswirkungen des Krieges

Die Pandemie, der Ukraine-Krieg… es gibt viele Situationen, die einen Vertrag stören können: Was passiert mit dem Geld, wer muss was leisten? In diesem Beitrag geben wir einen kurzen Überblick.

Weiterlesen

Wegfall der Geschäftsgrundlage: Reicht mittelbare Betroffenheit aus?

Wenn ein Unternehmen Einnahmen verliert, weil seine Kunden von den Corona-Maßnahmen direkt betroffen sind – kann sich dann das Unternehmen als mittelbar Betroffener darauf berufen?

Weiterlesen