Eventrecht Expertise

Thomas Waetke: Ihr Experte im Eventrecht
Eventrecht Expertise

Was ist Eventrecht?

Das Eventrecht ist ein Rechtsgebiet, das sich speziell auf Events bzw. Veranstaltungen bezieht. Es beinhaltet Fragestellungen aus anderen Rechtsgebieten, z.B. die Arbeitnehmerüberlassung aus dem Arbeitsrecht oder die Versammlungsstättenverordnung aus dem Baurecht, außerdem Fragen aus dem Jugendschutz, Gaststättenrecht, Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht, Urheberrecht usw.

Das bedeutet bspw.: Ich kenne die speziellen Anforderungen der Eventbranche aus dem Arbeitsrecht, bin aber deswegen kein “Arbeitsrechtler”.

Hier finden Sie eine Übersicht der relevanten Rechtsgebiete »

Und hier finden Sie eine Übersicht der relevanten Vorschriften »

MEINE EVENTRECHT EXPERTISE

Thomas Waetke

Woher kommt meine Expertise?

Seit 2003 bin ich Rechtsanwalt, und habe mich seitdem auf das Eventrecht spezialisiert. Ich habe unzählige Fortbildungen besucht, Vorträge und Seminare gehalten. Ich bin in mehreren Netzwerken aktiv und tausche mich aus.

WIE PROFITIEREN SIE DAVON?

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Veranstaltung und bei (fast) allen Rechtsfragen im Kontext mit Veranstaltungen jeder Art. Hierfür bieten wir als einfaches Modul bspw. unsere Onlineberatung an.

Außerdem schulen wir Ihre Mitarbeiter auch Inhouse, oder checken unverbindlich und kostenfrei Ihre AGB und Verträge.

Und natürlich finden Sie hier auf unserer Webseite: Oben im Mega-Menü finden sie alle unsere Leistungen und Angebote; hier ein paar Beispiele:

  • Checklisten,
  • Karlsruher Eventrecht-Tage,
  • Lexikon,
  • Übersichten,
  • Rechtshandbuch der Veranstaltungspraxis…

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):