News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Zwei Kutschen-Unfälle: 1 Toter und 7 Verletzte

Zwei Kutschen-Unfälle: 1 Toter und 7 Verletzte

Von Thomas Waetke 19. Juni 2016

Bei zwei Festumzügen in Sachsen ist es zu zwei schweren Unfällen gekommen:

In Schönfeld haben zwei Pferde einen historischen Feuerwehrwagen gezogen, als aus unbekannter Ursache die Pferde durchgingen und der mit 9 Personen besetzte Wagen umkippte. Ein Mitfahrer geriet dabei unter die Kutsche und verstarb weniger später im Krankenhaus. 5 weitere Mitfahrer wurden teilweise schwer verletzt.

Bei einem anderen Festumzug in Sebnitz gingen ebenfalls Pferde einer Kutsche durch. Dabei wurde ein Zuschauer schwer, er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Auch der Kutscher wurde dabei leicht verletzt.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Rettungswagen und Rettungshubschrauber: © roberto222 - Fotolia.com