Zahlungsart

Für den Shop

Wir bieten Ihnen die Zahlungsart “Auf Rechnung” an.

Buch-Kauf:
Sie bestellen das Buch und bezahlen, wenn Sie nach Ablauf der 14 Tage Widerrufsfrist das Buch behalten. Wir unterscheiden dabei nicht zwischen Verbrauchern und Unternehmern. Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf das in der Rechnung angegebene Konto. Die Rechnung liegt dem Buch bei.

Onlineberatung “Frag-den-Anwalt”:
Sie bestellen in unserem Shop ein Beratungs-Paket, erhalten dort direkt die Rechnung per E-Mail und bezahlen umgehend, wobei ich Vorkasse verlangen kann.

Veranstaltungen:
Wenn Sie eine kostenpflichtige Veranstaltung gebucht haben, wird die Rechnung verschickt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und die Veranstaltung damit definitiv stattfindet.
Bei kostenfreien Veranstaltungen erhalten Sie keine Rechnung (etwa notwendige Zugangsdaten erhalten Sie separat).