News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Wien: 10 Verletzte beim Donauinselfest

Von Thomas Waetke 24. Juni 2012

Beim Donauinselfest in Wien (Österreich) sind 10 Besucher verletzt worden, als sie auf einen Anhänger eines Traktors gesprungen waren und dieser in der nächsten Kurve umkippte. Der Fahrer hatte zuvor Getränke an verschiedene Stände verfahren und offenbar von seinen Passagieren zunächst gar nichts bemerkt.