Wie so oft: Die Umstände zählen

Der Jurist ist bekannt (und gefürchtet) dafür, dass er die unsichtbare Tinte zwischen den Zeilen lesen kann: Juristisch relevant ist nicht das tatsächlich Geschriebene, sondern auch das, was die Vertragspartner … Wie so oft: Die Umstände zählen weiterlesen