News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Volksfest: Mädchen von Pferd verletzt

Von Thomas Waetke 22. April 2014

Bei einem Volksfest in Kötschbach (Österreich) ist am Ostermontag ein 3-jähriges Mädchen schwer verletzt worden, als es offenbar zu nah an einem angebundenen Pferd vorbeilief, das scheute und mit dem Huf nach Kind schlug. Das Kind wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.