News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Viele Verletzte bei Traditionsfeuerwerk in Spanien

Von Thomas Waetke 14. August 2012

Bei einem Feuerwerk im spanischen Elche sind Montag Nacht 25 Zuschauer leicht und drei Pyrotechniker schwer verletzt worden, als Teile des Feuerwerks früher explodierten als geplant. Ein fehlgeleiteter Zünder kam offenbar mit einem ungeschützten Feuerwerkskörper in Kontakt, so dass ein heftiger Funkenschauer auf die Zuschauer niederprasselte. Das Feuerwerk in Elche findet jährlich statt und gehört zu den größten in Spanien.