News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Viele Tote beim Karneval in Brasilien

Von Thomas Waetke 28. Februar 2011

Bei einem Karnevals-Umzug in Brasilien sind 17 Menschen durch ein herunterfallendes 7000-Volt-Stromkabel getötet worden. Über 50 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt und erlitten Verbrennungen. Offenbar hat ein Feuerwerkskörper einen Kurzschluss verursacht, in dessen Folge das Kabel herunterfiel.