Landesregelungen Versammlungsstättenverordnung

Sonderbaurecht
Landesregelungen Versammlungsstättenverordnung

Es gibt eine Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättV bzw. MVStättVO), die als Empfehlung für die einzelnen Bundesländer gilt. Die meisten Bundesländer haben diese dann in eigenes Landesrecht umgesetzt, teilweise aber mit Abweichungen von der Muster-VStättVO.

Maßgeblich ist, in welchem Bundesland die Versammlungsstätte liegt – liegt die Versammlungsstätte in Baden-Württemberg, da ist die baden-württembergische Versammlungsstättenverordnung maßgeblich. Vorsicht also: Die meisten Kommentierungen/Bücher haben das Muster als Grundlage; man muss aber für seine Praxis immer die jeweilige Landesregelung beachten, und darf sich damit nicht nur auf das kommentierte Muster verlassen.

Allgemeine Informationen zum (Sonder-)Baurecht und MVStättV(O) finden Sie auf der Themenseite Versammlungsstättenverordnung.

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Bayern

Bayern

Berlin

Berlin

Brandenburg

Brandenburg

Bremen

Bremen

Hamburg

Hamburg

Hessen

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Saarland

Saarland

Sachsen

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

Thüringen

Thüringen

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Banner quer wir sind auf Youtube: (Foto links) © DR - Fotolia.com
  • Notausgang-Schild: © bizoo_n - Fotolia.com