News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Verletzte durch Idiotie

Von Thomas Waetke 5. Dezember 2011

Im österreichischen Ferlach hat ein betrunkener Besucher einer Bar einem anderen Besucher einen angezündeten Feuerwerkskörper in den Mund gesteckt. Dieser warf den Feuerwerkskörper aus Schreck in einen anderen Raum der Bar, wo er schließlich explodierte. Dabei wurden vier weitere Besucher mit einem Knalltrauma verletzt.