News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

USA: Tote und Verletzt bei Parade

Von Thomas Waetke 16. November 2012

Bei einer Parade vom Kriegs-Veteranen sind am Donnerstag in Midland (USA) vier Menschen getötet und weitere 16 teilweise schwer verletzt worden, als ein Umzugswagen ein Bahngleis überquerte und dort dann von einem Zug erfasst wurde. Warum es an dem eigentlich beschrankten Bahnübergang zu der Kollision kam, ist noch unklar.