News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

USA: Schwerer Sturm zerlegt Festzelt

Von Thomas Waetke 29. April 2012

Bei einer Veranstaltung in einem großen Biergarten in St. Louis (USA) ist durch plötzlich auftretende starke Windböen ein großes Festzelt zusammengebrochen. Der Sturm war so heftig, dass er die Verankerungen des Zeltes aus dem Boden riss. Durch umherfliegende Zeltteile wurden 100 Personen verletzt, 17 von Ihnen muss in Krankenhäuser gebracht werden. Eine Person starb durch einen Herzinfarkt.