News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

USA: Gedränge und Verletzte nach Football-Sieg

Von Thomas Waetke 5. Dezember 2011

Nach dem Sieg der Oklahoma-Football-Mannschaft stürmten in Stillwater (USA) tausende Fans das Spielfeld, dabei stürzte auch eines der beiden hohen Tore um und fiel auf die Menschenmenge. 13 Personen wurden im Gedränge und durch das umfallende Tor zum Teil schwer verletzt.