News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
USA: Amoklauf bei Abschlussball

USA: Amoklauf bei Abschlussball

Von Thomas Waetke 24. April 2016

Bei einem Abschlussball einer High School in Antigo (USA) hat am Samstag Abend ein 18-Jähriger, der ehrenamtlich ausgeholfen hatte, auf Schüler geschossen, die gerade die Veranstaltung verlassen wollte. Dabei wurden zwei Schüler verletzt. Auf dem Parkplatz zufällig anwesende Polizeibeamte erschossen den Amokläufer, der im Krankenhaus verstarb.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • US-Police (Symbolbild): © janifest - Fotolia.com