News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Tumulte bei Preisverleihung nach Karneval

Von Thomas Waetke 23. Februar 2012

Bei der Preisverleihung der besten Sambaschule beim Karneval in Sao Paulo (Brasilien) kam es zu Tumulten, als die Jury gerade den Briefumschlag öffnen und den Gewinner verlesen wollte. Ein Sambaschüler rannte auf die Bühne, entriss den Briefumschlag und wollte damit flüchten. Daraufhin stürmten mehrere Personen die Bühne. Offenbar nachdem ein Unbekannter einen Molotov-Cocktail geworfen hatte, brannte ein Karnevalswagen. Die Polizei nahm mehrere Personen fest.