News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Tote und Verletzte nach Pfeffersprayeinsatz

Von Thomas Waetke 16. September 2013

In einer Bar in Bogota (Kolumbien) sind 6 Besucher ums Leben gekommen, 5 weitere wurden teilweise schwer verletzt, als die Polizeibeamte Pfefferspray einsetzten, um eine Schlägerei zu beenden, zu der sie gerufen wurden. Dabei brach Panik unter den Gästen aus, die Todesopfer erstickten. Offenbar befanden sich anstatt der erlaubten 100 Personen bis zu 300 Menschen in der Bar.