News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Tokio: Olympische Flamme ein Brandschutzproblem?

Tokio: Olympische Flamme ein Brandschutzproblem?

Von Thomas Waetke 5. März 2016

Die Olympischen Spiele 2020 werden in Tokio stattfinden. Dort baut man ein Olympiastadion, das nun offenbar mehr als 1 Milliarde Euro kosten wird. Aufgrund von Sparmaßnahmen hat man im Dach nun viel Holz eingebaut. Und dieses viele Holz führt nun zu einem Problem mit dem Brandschutz: Es muss ein Platz für die Vorrichtung für die Entzündung des Olympischen Feuers gefunden werden, ohne dass die Holzkonstruktion des Daches auch gleich Feuer fängt.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Irrer Blick: © Antonio Gravante - Fotolia.com