News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Thüringen: Unbekannte attackieren Besucher

Von Thomas Waetke 9. Februar 2014

Bei einer Veranstaltung des Bürgerbündnisses gegen Rechts in Ballstädt (Thüringen) sind am frühen Sonntag 10 Besucher verletzt worden, als bisher 20 Unbekannte in den Gemeindesaal eingedrungen waren und auf die Besucher eingeprügelt hatten. Vermutungen des Veranstalters zufolge soll es sich bei den Angreifern um Rechtsextreme gehandelt haben.