Aktuelles

Urteile, Vorfälle, Kommentierungen...
Think Tank zur Unmöglichkeit

Think Tank zur Unmöglichkeit

9. Februar 2017

Gestern hatten maximice und mice.bayern zu seinem Think Tank nach Hamburg eingeladen. Zu den Think Tanks werden abwechselnd auch Fachleute aus dem Bereichen Steuern und Versicherungen eingeladen, dieses Mal durfte ich zum Thema Unmöglichkeit einen Vortrag halten: Vulkanausbruch, Gewitter, Terrorangriff, Ebola, Grippe… welche vertraglichen Auswirkungen kann es geben, wenn die Durchführung der Veranstaltung unmöglich wird?

Nun, die Antwort wird vermutlich einige Teilnehmer überrascht haben – es macht durchaus Sinn, solche Fragestellungen vertraglich zu regeln, was zumindest im B2B-Verkehr grundsätzlich möglich ist.

Ihre AGB bereiten Sie auf die Thematik Storno oder Unmöglichkeit gut vor? Gerne checken wir Ihre AGB bzw. Ihren Vertrag kurz und unverbindlich.

Senden Sie Ihre AGB einfach an info@eventfaq.de.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • IMG_2167: (c) Markus Lüthge