Tag "Rettungsweg"

283/13 Versammlungsstätte im Freien: 2. Rettungsweg erforderlich?

Viele Veranstaltungen finden in einer besonderen Location statt: Einer Burg. Gehen wir einmal von einer Burg aus, bei der nur noch die Mauern stehen, und die kein Dach mehr hat. Dann haftet unserer Burg nämlich ein Manko an: Burgen sind

Weiterlesen

252/13 Rettungswege beim Aufbau und Abbau

Oft stellt sich die Frage, ob bei Aufbau- und Abbauarbeiten die Rettungswege ständig freizuhalten bzw. unverschlossen zu halten sind. Hier fällt der Blick auf zwei Betriebsvorschriften der MVStättV: § 31 Abs. 2 MVStättV: Rettungswege in der Versammlungsstätte müssen ständig frei

Weiterlesen

516/12 Rollstuhlfahrer ein Sicherheitsrisiko?

Bei einer Veranstaltung im Düsseldorfer Rathaus kam es zu einem peinlichen Vorfall: Ein schwer behinderter Rollstuhlfahrer begehrte Einlass, um die behindertengerechte Toilette nutzen zu dürfen. Sicherheitsmitarbeiter hatten ihn mit der Bemerkung, dass er ein „Sicherheitsrisiko“ sei, abgewiesen, er musste dann

Weiterlesen

195/12 Berechnung der Besucherzahl

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und

Weiterlesen

281/11 Der Rettungsweg im Freien

Es taucht oft die Frage auf, wer für die Fluchtwege außerhalb der Versammlungsstätte verantwortlich ist: Betreiber,

Weiterlesen

286/10 Keine Holzkeile in der Tür

Brandschutztüren dürfen niemals mit einem Holzkeil oder anderen Sperren offen gehalten werden.  Betreiber, Arbeitgeber und Verantwortliche

Weiterlesen

278/10 Evakuierung von Rollstuhlfahrern

Wenn eine Eventlocation nur mittels Fahrstuhl erreichbar ist, so ist das zwar für den Hinweg für

Weiterlesen

139/10 Gitter im Eingangsbereich

Folgendes Bild sieht man bei vielen Veranstaltungen: Direkt vor dem Eingang steht ein Tisch mit der

Weiterlesen

102/10 Rettungswege auf Kirmes

Der Chef der Feuerwehr Bonn hat ein Sicherheitskonzept für die bald stattfindende Kirmes “Pützchens Markt” erstellt, das

Weiterlesen