Tag "Eventagentur"

Eventthinking – Veranstaltungen planen mit Methode

Eventthinking ist ein Ansatz, mit dem man strukturiert reale, virtuelle und hybride Events gestalten kann. Und zwar co-kreativ mit den jeweils beteiligten Menschen.

Weiterlesen

Festpreise bzw. Pauschalen im Vertrag: Vorteile und Risiken

Wird ein Vertrag mit pauschalen Preisen geschlossen, kann das Vorteile, aber auch Risiken mit sich bringen, Wir stellen diese in einem Überblick vor.

Weiterlesen

Keinohrhasen und Zweiohrküken: Ein Kuriosum aus dem Urheberrecht

Urheber können vom Auftraggeber Geld nachfordern, wenn das geschaffene Werk erfolgreich verwertet werden konnte. Wir erklären das am Beispiel von zwei erfolgreichen deutschen Kinofilmen.

Weiterlesen

Margenbesteuerung bei Reiseleistungen

Die Margensteuer ist und bleibt ein schwieriges Thema. Umsatzsteuer-Experte Dr. Martin Grambeck stellt im Webinar die aktuellen Neuregelungen unter Berücksichtigung der im Juni 2021 veröffentlichten Verwaltungsauffassung ausführlich dar.

Weiterlesen

Der Auftrag des Veranstalters an die Agentur

Veranstalter beauftragen oftmals eine Agentur mit der Konzeptionierung, Planung und/oder Umsetzung einer Veranstaltung. Den dabei zugrundeliegenden Auftrag wollen wir uns einmal anhand einiger Aspekte in einem Überblick anschauen:

Weiterlesen

Mehrere Auftragnehmer miteinander, nebeneinander oder hintereinander

Mehrere parallel tätige Auftragnehmer bergen stets das Risiko, dass es Abgrenzungsschwierigkeiten gibt und eine Haftungsfalle entstehen kann. Wir stellen die möglichen Konstellationen vor.

Weiterlesen

Urheberrechte: Mehr Verwertung, mehr Geld

Im Urheberrecht gibt es eine wichtige Besonderheit, über die so manche Veranstalter, Werbetreibende und Agenturen immer wieder stolpern. Wir stellen sie hier an einem Beispiel von Sitzen in einer S-Bahn vor.

Weiterlesen

Darf man seinen Kunden als Referenz nennen?

Was muss man beachten, wenn ein Dienstleister seinen Kunden als Referenz nennen möchte, z.B. auf seiner Webseite, z.B. mit Logo?

Weiterlesen

Eventmanager ist kein Künstler

Fallen Entgelte an einen „Eventmanager“ in die Abgabepflicht der Künstlersozialkasse? Wir erklären ein Urteil hierzu.

Weiterlesen

BGH: Agentur muss Vorteile an Kunden herausgeben

Kick-Backs, Provisionen, Rabatte… wenn eine Agentur für den Veranstalter bspw. Kontingente für Hotelzimmer oder andere Leistungen beschafft und vom Leistungsträger Rabatte erhält: Nicht unkritisch, wie der BGH nun festgestellt hat.

Weiterlesen