Tag "DSGVO"

Die datenschutzrechtliche Einwilligung

Gewinnspiele, Newsletter, Teilnahmen… wer fremde Daten verarbeitet, muss sich mit dem Datenschutzrecht auseinandersetzen. Eine Rechtsgrundlage ist u.a. die “Einwilligung”, was man darunter versteht und auf was man achten sollte, erfahren Sie in meinem neuen Video.

Weiterlesen

THINK TANK “Fotorecht” im Oktober 2019

Thomas Waetke wird im Oktober bei den nächsten “THINK TANK” von maximice in München, Düsseldorf, Berlin und Hamburg Neues, Überraschendes und Unterhaltsames zum Thema Foto auf der Veranstaltung berichten.

Weiterlesen

Töpfchen bilden!

In diesem Beitrag möchte ich einen kleinen Trick vorstellen, wie man sich die Problematik vielleicht leichter vorstellen kann: Stellen Sie sich vor, Sie wollen eine Veranstaltung durchführen und wissen, dass in diesem Zusammenhang vielerlei Daten anfallen: Von Dienstleistern, Sponsoren, Besuchern…

Weiterlesen

Besucherdaten und Datenschutz: Welche Rechtsgrundlage ist erforderlich?

Sobald personenbezogene Daten von Besuchern erhoben und gespeichert werden, kommt der Datenschutz ins Spiel. Welche Rechtsgrundlage man hierfür benötigt, klären wir in unserem neuen Video.

Weiterlesen

EuGH-Entscheidung zum Gefällt-mir-Button

Der Gefällt-mir-Button von Facebook: Den können Webseitenbetreiber bequem bei sich auf die Webseite einbinden – aber niemand weiß so wirklich, was dann mit den Daten passiert. Da offenbar Daten alleine schon dann an Facebook fließen, wenn ein Nutzer die Webseite besucht und der Nutzer gar nicht den Button betätigen muss, damit Daten fließen, hat das die Verbraucherzentrale NRW auf den Plan gerufen. Nun gibt es ein Urteil vom Europäischen Gerichtshof.

Weiterlesen

Darf ich Besucher auf einer Veranstaltung fotografieren?

In meinem neusten Video erkläre ich, auf was man achten sollte, wenn man Besucher auf seiner Veranstaltung fotografieren möchte.

Weiterlesen

Sinn und Zweck von Datenschutzerklärungen

Viele Datenschutzerklärungen enthalten nur abstrakte Formulierungen, otmals auch, weil selbst der Datenverarbeiter nicht genau weiß, was er schreiben soll. Welche Folgen hat das für den Betroffenen und den Datenverarbeiter?

Weiterlesen

Der Datentransfer in die USA steht auf dem Prüfstand

Vor dem Europäischen Gerichtshof fand am Dienstag die Anhörung zu den sog. Standvertragsklauseln (SCC) statt: Die von der EU-Kommission genehmigten SCC werden von Tausenden von Unternehmen verwendet, um personenbezogene Daten in die USA zu übermitteln. Vor dem EuGH geht es die Frage, ob diese Klauseln das EU-Grundrecht auf Privatsphäre verletzen.

Weiterlesen

Britische Datenschützer: Bußgelder über 300 Mio Euro

Die britische Datenschutzaufsicht ICO hat angekündigt, gegen zwei Unternehmen Bußgelder in Höhe von 110 Mio Euro und 204 Mio Euro wegen Verstöße gegen die DSGVO zu verhängen.

Weiterlesen

Sind mehrere Rechtsgrundlagen zeitgleich erlaubt?

Wer fremde, personenbezogene Daten erheben, speichern oder verarbeiten möchte, benötigt dazu u.a. passende Rechtsgrundlage. Kann sich der Datenverarbeiter auf mehrere Rechtsgrundlagen für ein- und denselben Zweck stützen?

Weiterlesen