Tag "Behinderung"

Besuchern mit Assistenzhunden kann Zutritt verweigert werden

Darf der Veranstalter einem Besucher verbieten, seinen Assistenzhund mit in die Location zu nehmen. Wir berichten über ein aktuelles Urteil.

weiterlesen

Rollatoren in der Versammlungsstätte

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung in

weiterlesen

Darf dem Besucher der Zutritt verweigert werden?

Thomas WaetkeIch berate alle Verantwortlichen auf einer Veranstaltung, ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und der Autor hier auf eventfaq.de. Hier lesen Sie mehr über mich. Profitieren auch Sie von meiner jahrelangen praktischen und theoretischen Erfahrung in

weiterlesen

172/17 Benachteiligung Behinderter im Freizeitpark?

Ein Freizeitpark rückte in den Focus der Presse, nachdem bekannt geworden war, dass Parkmitarbeiter zwei Gehörlosen den Zutritt zu einem Fahrgeschäft verweigert hatten. Als Argument wurde angeführt, dass Gehörlose bei einem Unfall wichtige Durchsagen nicht hören könnten. Man wolle künftig

weiterlesen

76/17 Plätze für Familie eines Rollstuhlfahrers?

In unserem Eventrecht-Seminar heute in Hamburg kam eine interessante Frage auf: Bei einer Veranstaltung forderte ein Rollstuhlfahrer, für den der Veranstalter besondere Plätze im vorderen Bereich vorgesehen hatte, dass er auch Familienmitglieder dorthin mitnehmen dürfe. Hat ein Rollstuhlfahrer einen Anspruch

weiterlesen

516/12 Rollstuhlfahrer ein Sicherheitsrisiko?

Bei einer Veranstaltung im Düsseldorfer Rathaus kam es zu einem peinlichen Vorfall: Ein schwer behinderter Rollstuhlfahrer begehrte Einlass, um die behindertengerechte Toilette nutzen zu dürfen. Sicherheitsmitarbeiter hatten ihn mit der Bemerkung, dass er ein „Sicherheitsrisiko“ sei, abgewiesen, er musste dann

weiterlesen

380/11 Event abgesagt wegen zu vielen Rollstuhlfahrern

Der Bundestag hatte Anfang Dezember zu einer Veranstaltung geladen, bei der behindertenpolitische Themen besprochen werden sollten. Dazu eingeladen wurden auch 300 Behinderte. Nun hat der Bundestag diese 300 Behinderte wieder ausgeladen und die Veranstaltung abgesagt. Der Grund: Es haben sich

weiterlesen

278/10 Evakuierung von Rollstuhlfahrern

Wenn eine Eventlocation nur mittels Fahrstuhl erreichbar ist, so ist das zwar für den Hinweg für einen Rollstuhlfahrer hilfreich. Was passiert aber, wenn es brennt und die Eventlocation evakuiert werden soll? Im Brandfall darf ein Fahrstuhl nicht genutzt werden –

weiterlesen