Tag "Ambush Marketing"

235/15 Konzert-Werbung: Ausnutzen eines bekannten Festivalnamens?

Eine umstrittene Band, die oft als rechtslastig angesehen wird, hat mit einer dreisten PR-Masche auf eines ihrer Konzerte aufmerksam gemacht: Auf ihrer Webseite veröffentlicht sie aktuell einen Banner bzw. Flyer, mit dem sie den Eindruck erweckt, auf einem norddeutschen Festival

Weiterlesen

41/14 Zulässigkeit von Ambush Marketing

Im Marketing gibt es eine große Vielzahl rechtlicher Fallstricke – ein berühmtes Beispiel ist das so genannte Ambush Marketing: Der Werbende nutzt eine fremde Veranstaltung aus, an der er nicht beteiligt ist. Dies ist solange unkritisch, wie er nicht den

Weiterlesen

346/12 Verwaltungsfehler: Pingeln doch erlaubt

Das Verwaltungsgericht Hannover hat einem „Fliegenden Händler“ Recht gegeben, der am Rande des Maschseefestes in Hannover seine Waren verkaufen wollte. Der Händler ist im Besitz einer Reisegewerbekarte und hat eine Sondernutzungserlaubnis für den Straßenhandel – ein so genannter Pingelschein. Die

Weiterlesen

337/12 Werbung mit Olympia

Heute abend starten die Olympischen Spiele in London. Wir gehen hier einmal der Frage nach, ob und wie ein Veranstalter sich diesem Hype anschließen und ihn für seine Zwecke ausnutzen darf. 1.) Olympische Ringe und Bezeichnungen Wer hätte es gedacht:

Weiterlesen

333/12 Kostenlose Waffeln contra gewerbliche Waffeln

Auf einem Festival in Schweden verteilte die hiesige Piraten-Partei kostenlos Waffeln. Diese Aktion rief zugleich die gewerblichen Verkäufer auf den Plan: Der Sicherheitsdienst entfernte schließlich die Piraten mitsamt ihren Waffeln vom Festivalgelände. Ein den Piraten zugeneigter Kommentator erklärte, daran würde man erkennen,

Weiterlesen

206/10 Hausrecht im Stadion

Der Bundesgerichtshof (kurz: BGH) hat gestern entschieden, dass Fußballspiele des Württembergischen Fußballverbandes aufgezeichnet und ins Internet gestellt werden dürften. Der Verband hatte gegen die Internetplattform hartplatzhelden.de geklagt – und dabei in der 1. und 2. Instanz gewonnen. Jetzt hat der

Weiterlesen