News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Stuntshow auf Messe: Fahrer verunglückt tödlich

Von Thomas Waetke 5. Oktober 2012

Auf der Leipziger Kleinmesse ist am Mittwoch Nachmittag ein Stuntman tödlich verunglückt. Als der Motorradfahrer auf einer Steilwand fuhr, stürzte er ab. Er erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus. Zeugen zufolge soll der Fahrer vom Blitzlicht einiger Fotografen geblendet und abgelenkt worden sein, da er immer wieder die Hand schützend vor das Gesicht hob.