News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Stockholm: Tribüne bricht ein

Von Thomas Waetke 4. März 2012

Bei einem Konzert des schwedischen DJs Avicii vor 7000 Besuchern in der Globe-Arena in Stockholm ist am Freitagabend kurz nach Beginn der Veranstaltung eine Bodenplatte einer Zuschauertribüne eingebrochen. Mehrere vor allem jugendliche Zuschauer fielen mehrere Meter in die Tiefe. 26 Personen wurden verletzt, eine Jugendliche schwebt in Lebensgefahr. Das Konzert wurde abgebrochen.