News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Spanien: viele Verletzte bei Zauneinsturz in Stadion

Von Thomas Waetke 20. Mai 2014

Bei einem Fußballspiel in der spanischen Ersten Liga sind am Sonntag in Pamplona 68 Fans verletzt worden, als der Zaun hinter dem Tor unter dem Druck der jubelnden Fans nachgab und einstürzte. Das Spiel wurde für ca. eine halbe Stunde unterbrochen. Sanitäter und Spieler halfen den Verletzten, mehrere Personen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Da landesweit mehrere Spiele zeitgleich stattfanden, bei denen es um vergleichende Ergebnisse ging, wurden die Halbzeitpausen der anderen Spiele entsprechend verlängert.