Kompakt-Kurs MVStättVO

Kosten: 110,00  130,90  inkl. MwSt.

Veranstaltungsart: Online-Webinar (FAQ)

Mittwoch, 10.05.2023 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Vorrätig

  • Bitte geben Sie hier alle diejenigen Teilnehmer an, die über eine Anmeldung angemeldet werden sollen.
    Vorname*Nachname*E-Mail* 
Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Die Versammlungsstättenverordnung ist eines der wenigen Regelwerke, die sich tatsächlich ganz gezielt an Veranstaltungen richtet. Sie gilt allerdings in erster Linie für den Betreiber der Versammlungsstätte – aber auch der Veranstalter muss die Grundzüge beherrschen: Entweder weil im Vertrag Pflichten auf ihn delegiert wurden oder weil sich das aus der Verkehrssicherungspflicht ergibt.

Inhalte des Webinars

  • Anwendbarkeit und Nichtanwendbarkeit der MVStättVO
  • Protagonisten der MVStättVO
  • Aufgaben und Pflichten des Betreibers
  • Aufgaben und Pflichten des Veranstaltungsleiters
  • Aufgaben des Mieters
  • Delegation der Veranstaltungsleitung
  • Vertragsgestaltung (im speziellen Mietvertrag)
  • Überblick: Rettungsweg, Bestuhlungsplan, Requisiten, Brandschutzordnung, Sicherheitskonzept und Co.

Zielgruppe:

Das Webinar richtet sich an alle, die mit der Planung, Organisation und Durchführung Veranstaltungen betraut sind. Im Speziellen an Vermieter, Geschäftsführer und Entscheider von Versammlungsstätten, aber auch an Veranstalter und Agenturen, die Versammlungsstätten mieten.

Technik / Ablauf:

Die Zugangsdaten für dieses Webinar erhalten Sie direkt in der Bestätigungsmail nach Ihrer Anmeldung.

Wir nutzen die Software BigBlueButton. Um teilzunehmen, müssen Sie keine besondere Software auf Ihren PC installieren. Das Webinar findet in Ihrem Browser statt.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ.

Referent:

Rechtsanwalt Thomas Waetke (Profil)

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Versammlungsstätte mit leeren Sitzreihen und Bühne: © raywoo - Fotolia.com