Haftung & Verantwortung von Veranstalter, Projekt- und Veranstaltungsleitern

Kosten: 110,00  130,90  inkl. MwSt.

Veranstaltungsart: Online-Webinar (FAQ)

Mittwoch, 22.03.2023 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Vorrätig

  • Bitte geben Sie hier alle diejenigen Teilnehmer an, die über eine Anmeldung angemeldet werden sollen.
    Vorname*Nachname*E-Mail* 
Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Ein Gast stolpert über einen Absatz, die Heizung fällt aus, ein Künstler fällt betrunken von der Bühne… wer ist für was verantwortlich? Allzu gerne wird dieses unangenehme Thema ausgeblendet, aber es gibt einfache Maßnahmen, seine eigene Haftung erheblich zu reduzieren. Der Satz „Man steht mit einem Bein im Gefängnis“ sollte keine Angst machen, sondern Respekt schaffen vor der Verantwortung gegenüber Arbeitnehmern, Kunden und Gästen. In diesem Kompakt-Kurs beschäftigen wir uns ausführlich mit der Haftung und Verantwortung von Veranstaltern, Planern und Veranstaltungsleitern. Zudem gibt es  Ausblicke auf das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz.

Inhalte des Webinars:

  • Wer haftet für was?
  • „Meldung nach oben“ befreit (nicht) von der Verantwortung?
  • Delegation von Aufgaben auf Kollegen und Dienstleister
  • Verkehrssicherungspflichten
  • Auswahlverschulden und Organisationsverschulden
  • Vertragliche Möglichkeiten der Haftungsbeschränkung
  • Anforderungen innerhalb einer Lieferkette
  • Haftung für Urheberrechtsverletzungen
  • Sinn und Zweck von standardisiertem Vorgehen
  • Dokumentation
  • Beweise sichern im Falle des Falles
  • Warum ist es so wichtig, aus Fehlern zu lernen?

Zielgruppe:

Das Webinar richtet sich an alle, die mit der Planung, Organisation und Durchführung von Tagungen, Kongressen, Konferenzen, Seminaren, Firmenevents, Messen betraut sind. Im Speziellen an Veranstalter, Projekt- und Veranstaltungsleiter.

Technik / Ablauf:

Die Zugangsdaten für dieses Webinar erhalten Sie direkt in der Bestätigungsmail nach Ihrer Anmeldung.

Wir nutzen die Software BigBlueButton. Um teilzunehmen, müssen Sie keine besondere Software auf Ihren PC installieren. Das Webinar findet in Ihrem Browser statt.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ.

Referent:

Rechtsanwalt Thomas Waetke (Profil)

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):