Angebot!

Intensiv Coaching September

1.900,00  1.750,00  2.030,00  inkl. MwSt.

Intensiv Coaching Eventrecht am 03. und 04. September 2020 in Karlsruhe. Themen: Beteiligte, Haftung, Vertragsrecht, Verkehrssicherung, Fotos der Besucher, Scheinselbständigkeit, ANÜ (mit Checklisten) usw.

Bitte nutzen Sie für Ihre Anreise unser Veranstaltungsticket zum besten Festpreis.

Vorrätig

  • Bitte geben Sie hier alle diejenigen Teilnehmer an, die über eine Anmeldung angemeldet werden sollen. Die in diese Teilnehmerliste eingetragene Daten werden ausschließlich zur Übersendung von Informationen und Identifikation zur gebuchten Veranstaltung genutzt.
    Vorname*Nachname*E-Mail* 

Beschreibung

03. + 04.09.2020 in Karlsruhe

Zielgruppe:

Corporates/Veranstaltungsplaner und Agenturen, Mieter und Vermieter von Locations/Betreiber von Versammlungsstätten

Coach:

Rechtsanwalt Thomas Waetke (Profil)

Kosten:

1.900,00 € netto
(zzgl. 16% USt., da Leistungszeitpunkt im Zeitraum der Steuersatzsenkung liegt)

In diesen Kosten sind enthalten: 4 Kaffeepausen, 2 Mittagessen, 1 Abendessen, Tagungsgetränke, Handout, kurzes Skript/Unterlagen, Teilnahmebestätigung.

Uhrzeiten:

09:00 Uhr bis 19:00 Uhr am ersten Tag, und 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr am zweiten Tag.

Inhalte

  • Welche Beteiligte gibt es? Welche Aufgaben haben sie?
    • insbesondere: Veranstalter, Betreiber, Veranstaltungsleiter
  • Wie kann man sich vertraglich absichern?
  • Welche Stolperfallen kann es im Vertrag geben?
  • Was sind Dealbreaker in einem Vertrag?
  • Wann sollte man vorhandene Klauseln besser nicht korrigieren oder nachverhandeln?
  • Beispiele: Stornoklauseln, Höhere Gewalt, Terminsverschiebung, Haftung…
  • Vereinbarungen mit Subunternehmern
  • Vertrag zwischen Veranstalter und Agentur und den Besonderheiten
  • Vertrag zwischen Vermieter und Mieter und den Besonderheiten bei Location und Technik
  • Allgemeine Verkehrssicherungspflichten bei Veranstaltungen
  • Verkehrssicherungspflichten im Vertrag
  • Rechte sichern: Urheberrechte, Ideen, Konzepte
  • Haftung und Verantwortung
    • Auswahl, Organisation, Aufklärung
  • Fotografieren von Besuchern und Mitarbeitern
  • Datenschutz/DSGVO: Der aktuelle Stand
  • Scheinselbständigkeit und Arbeitnehmerüberlassung
  • Checklisten, Muster undÜbungen
  • Corona: Wir binden natürlich die rechtlichen Fragestellungen rund um das Coronavirus und die Pandemie mit ein: Wann greift Höhere Gewalt? Wann greifen Stornoklauseln?

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):