News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Selbstmordversuch auf Partyschiff

Von Thomas Waetke 9. Juli 2011

Auf einem Partyschiff mit 800 Gästen hat ein Gast versucht, sich umzubringen. Er sprang ca. 5 Meter vom Dach auf ein Deck und wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Freunde von ihm sagten aus, dass er kurz zuvor seinen Selbstmordversuch angekündigt habe.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Thomas-Waetke_Profil: © Sebastian Heck