News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Sachsen-Anhalt: Schaumparty eskaliert

Sachsen-Anhalt: Schaumparty eskaliert

Von Thomas Waetke 21. Mai 2015

Auf einer Schaumparty in Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt) kam es am vergangenen Feiertag zu einer Massenschlägerei mit bis zu 40 Personen. Als die Polizei anrückte, wurde auch sie attackiert, zwei Beamte wurden leicht verletzt.

„Die Schlägereien resultierten zumeist aus der verhängnisvollen Kombination von jugendlichem Alter, unübersichtlicher Mitbewerberlage, übermäßigem Alkoholkonsum, starker Sonneneinstrahlung und hohem Testosteronspiegel“, heißt es von der Polizei.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Zwei Polizisten mit Polizeifahrzeug (Symbolbild): © benjaminnolte - Fotolia.com