News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Rheinland-Pfalz: Täter zündet Böller in Festzelt

Rheinland-Pfalz: Täter zündet Böller in Festzelt

Von Thomas Waetke 24. April 2016

Ein Unbekannter hat am Samstag Abend in einem Festzelt in Raubach (Rheinland-Pfalz) einen Silvesterböller gezündet. Zwei Jugendliche Besucherinnen klagten danach über Hörbeschwerden, ein Besucher über eine Schürfwunde am Bein. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz.