News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Ratgeber zur Gehörerhaltung

Ratgeber zur Gehörerhaltung

Von Thomas Waetke 26. Mai 2010

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (kurz: Baua) hat mit Stand April 2010 den Ratgeber zur Gehörerhaltung in der Musik- und Entertainmentbranche „Safe and Sound“ herausgegeben.

Den Ratgeber können Sie hier im Downloadbereich der Baua herunterladen.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (kurz: BMAS) hat mit Stand März 2010 die Technischen Regeln zur Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (kurz: TRLV Lärm) bekannt gegeben. Die Technischen Regeln geben den Stand der Technik, Arbeitsmedizin und Hygiene wieder.

Die TRLV des BMAS gilt nach Nr. 1 Absatz 5 nicht für den Musik- und Unterhaltungssektor. Trotzdem lassen sich dort interessante Informationen finden, weshalb eine Lektüre jedenfalls nicht schaden kann. Die TRLV Lärm finden Sie hier im Onlineangebot des BMAS. Für den Musikbereich ist relevant der Ratgeber der Baua (siehe oben).

Der hier angesprochene Lärmschutz gilt zu Gunsten der Arbeitnehmer. Der Arbeitgeber muss ihn auf seine Kosten gewähren.

Die Nichtbeachtung der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung ist eine Ordnungswidrigkeit, und kann sogar eine Straftat sein.

Die TRLV ist grundsätzlich nur eine Art Empfehlung – wenn sich der Arbeitgeber daran hält, kann er sich darauf verlassen, nach dem Stand der Technik zu handeln. Wenn er sich nicht daran hält und es kommt zu einem Unfall, muss er nachweisen, dass er einen gleichwertigen Ersatz vorgenommen hat. Ansonsten wird ihm das Gericht bereits fahrlässiges Handeln unterstellen (damit hat der Geschädigte eine Voraussetzung für den Schadenersatzanspruch weniger zu beweisen).

Der Arbeitgeber sollte also im eigenen Interesse die Verordnung beachten. Zudem sind erkrankte Arbeitnehmer eine Kostenbelastung für das Unternehmen, weshalb sich ein vorbeugender Schutz durchaus lohnt. Auch der betroffene Arbeitnehmer wird es danken.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Hand mit Reglern: © chalabala - Fotolia.com