News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Prince: Gucken verboten

Von Thomas Waetke 6. Juli 2011

US-Künstler Prince soll mit besonderen Wünschen auf einem Festival in England aufgefallen sein. So soll er bspw. verboten haben, dass ihm das Personal in die Augen schaut; naja, immerhin die Zuschauer durften gucken… Außerdem soll er eine Limousine bestellt haben, die ihn von der Garderobe zur Bühne kutschiert hat. Wenn man das Verhältnis seiner Körpergröße von 1,57 Meter zur Wegstrecke von 25 Meter betrachtet, verständlich…