News + Aktuelles

aus dem Eventrecht

Ordner wird im Parkhaus verletzt

Von Thomas Waetke 24. April 2013

Nach dem gestrigen Spiel des FC Bayern München gegen Barcelona wurde ein Ordner verletzt, als er von einem Bayern-Fan im Parkhaus angefahren wurde. Der Ordner hatte sich zuvor dem Autofahrer in den Weg gestellt, weil der einen verbotenen Weg nehmen wollte. Der Fahrer flüchtete, wurde aber wenig später von der Polizei verhaftet.