Aktuelles

Urteile, Vorfälle, Kommentierungen...
Open Knowledge Foundation veröffentlicht alle Bundesgesetze

Open Knowledge Foundation veröffentlicht alle Bundesgesetze

by 13. Dezember 2018

Wer sich schon einmal auf die Suche gemacht hat, kennt das: Es ist nicht immer einfach, aktuelle Gesetzestexte zu finden. Und es gibt eine Besonderheit: Neue Gesetze, aber auch neue Paragraphen in alten Gesetzen, treten in Kraft mit Verkündung im Bundesgesetzblatt. Dies wird seit einigen Jahren von einem privatwirtschaftlichen Unternehmen herausgegeben. Und dieses Unternehmen beruft sich auf sein Urheberrecht: Man kann im Bundesgesetzblatt online nur blättern und einzelnen Seiten anschauen – man kann aber bspw. nicht ausdrucken. Obwohl der Gesetzestext selbst nicht urheberrechtlich sind, bahnt sich ein Streit an: Die Open Knowledge Foundation will künftig alle Bundesgesetze öffentlich zugänglich machen und stellt damit das Geschäftsmodell des bisherigen Verlags in Frage. Man gehe ganz bewusst auf Konfrontationskurs, heißt es seitens der Foundation, da man überzeugt sei, dass Gesetze Jedermann zugänglich sein müssen.

Ich habe die (bisher) öffentlich freien Regelwerke, die eine Veranstaltung betreffen können, hier aufgelistet und verlinkt:

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Thomas_Waetke: © Sebastian Heck
  • Deutsche Gesetze: © Haramis Kalfar - Fotolia.com