News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Österreich: Aufbauhelfer stürzt 5 Meter tief

Österreich: Aufbauhelfer stürzt 5 Meter tief

Von Thomas Waetke 4. November 2017

Bei Aufbauarbeiten für eine Veranstaltung in einer Halle in Hohenems (Österreich) ist ein 38-Jähriger aus fast 5 Meter Höhe abgestürzt und sich dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

Der Mann stand in einem Metallkorb, den sein Bruder mit einem Gabelstapler unter die Hallendecke beförderte; dort wollte der Mann Ballons aufhängen, als der Korb verrutschte und herunterfiel.

 

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Krankenwagen in Fahrt (Symbolbild): © Rainer Fuhrmann - Fotolia.com