News + Aktuelles

aus dem Eventrecht
Österreich: Arbeiter bei Aufbau verletzt

Österreich: Arbeiter bei Aufbau verletzt

Von Thomas Waetke 6. Juli 2016

Bei Aufbauarbeiten für ein Musikfestival auf dem Salzburgring in Plainfeld (Österreich) ist am Mittwoch Abend ein 22-jähriger Arbeiter verletzt worden. Offenbar arbeitete er gerade mit einer Säge und zog sich Verletzungen am Bein zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Rettungswagen und Rettungshubschrauber (Symbolbild): © Fotimmz - Fotolia.com