Aktuelles

NRW: Verletzte durch zerplatzte Platte beim Stockbrotgrillen

NRW: Verletzte durch zerplatzte Platte beim Stockbrotgrillen

Von Thomas Waetke 2. Dezember 2019

Auf einem Weihnachtsmarkt in Bottrop (NRW) sind am Sonntag 2 Kinder und 2 Erwachsene verletzt worden: Für ein Stockbrotgrillen hatt ein Verantwortlicher offenbar eine Bodenplatte aus Schiefer verwendet, und nicht wie eigentlich vorgesehen eine Granitplatte. Aufgrund der Hitze platzte die Schieferplatte, und die umsitzenden Personen wurden von Stücken der Platte getroffen. Sie wurden in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

Urheberangabe für das/die Foto(s) (Symbolfoto):

  • Notarztwagen und Feuerwehr (Symbolbild): © mhp - Fotolia.com